S E L B S T W Ä R T S kohärente “Klang-Medizin“ Entspannungstherpie
 S E L B S T W Ä R T Skohärente “Klang-Medizin“ Entspannungstherpie

Was ist ein Mantra?

Mantras - heilige Laute der Energie

 

„Manas“ bedeutet Geist oder Denken und

„tra“ heißt beschützen, befreien.

 

An diesem Abend beginnen wir mit einer Herzmeditation und tauchen dann in das heilsame Schwingungsfeld eines einzigen Mantras ein.

 

Meine gesungenen Mantras orientieren sich an die tibetisch-buddhistische Tradition, die allesamt immens kraftvoll wirken können. Zum Mitsingen muss man dabei nicht der buddhistischen Tradition angehören. Vielmehr geht es um den meditativen Aspekt, der beim Singen entsteht und der auf das gesamte Körper-Geist-System entspannend wirkt. Siehe auch "Singen ist"

 

Das Mantra wiederholt sich (mind.) 108x. Dadurch kann ein Mantra wirken auch ohne dass wir über die genaue Bedeutung wissen. Die Klangschwingung alleine, die in den Wörtern und Silben enthalten sind, können unserem System kraftvolle Impulse geben. Nach ca. 15 Minuten Singen verlangsamen sich die Gehirnwellen in den meditativen Bereich und eine tiefe Entstpannung kann sehr einfach erreicht werden. Dabei ist es völlig egal, ob du laut oder leise, gesummt oder gebrummt mitsingst.

 

Rezitiert, gesungen und gebetet wird in allen Religionen und Traditionen. Dabei wird die Einkehr bei sich selbst gefördert und unsere Liebe, Hingabe und die Gefühle für das Göttliche gestärkt und ausgedrückt.

 

Das Mantrasingen ist völlig frei und kann unabhängig von Religion oder Tradition gesungen werden. So kann z.B. ein Halleluja, ein Ave Maria oder Kyrie eleison,  immer wieder rezitiert gesungen gleichermaßen als Mantra verstanden werden.

 

 

Das durch das gemeinsame Singen erschaffene Resonanzfeld potenziert sich letztlich in eine heilsame Schwingung.

 

In diesem Resonanzfeld, welches durch das gemeinsame Singen entsteht,  wird in jedem von uns ein Raum für tiefe Entspannung geöffnet. Denn aus dem Herzen zu Singen und gleichsam an sorgenvolles zu denken ist fast unmöglich.

 

Mantras können bis in tiefe Bewusstseinsebenen reichen, können reinigend und vitalisierend wirken.

 

Bei interesse fordere hier den Zoom-Link an und sei dabei.

 

 

Fragen beantworte ich sehr gerne auch telefonisch.

 

Ich freu mich auf Deine Stimme!

 

Beim Mantra-Singen geht es um die Wirkung des Mantras und des Singens an sich. Eine stimmliche oder musikalische Vorbildung ist nicht nötig. Einzig die Bereitschaft sich dem zu öffnen und es einfach auszuprobieren. Mehr zum Singen und die Wirkung vom Singen hier.

 

 

 



SELBSTWÄRTS

“coherent - sound medicine“

Ananda Sabine Meißauer

Entspannungstrainerin/- therapeutin

Klangtherapie, ganzheitliche Stimmentfaltung, Coaching, Kurse

Rothenberg Süd 7

82431 Kochel am See

 

Mobil:     0175 73 19 322

E-Mail:    Kontakt

Aktuelles:

 

ONLINE - Angebote:

 

COACHINGS ~ SITZUNGEN

 

WOCHENAUSKLANG

MANTRA-CHANTING

 

 

Entspannung, Vitalisierung und Seelennahrung pur
Druckversion Druckversion | Sitemap
© "coherence sound medicine" Entspannungstherapie mit heilsamen Klängen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt